Sandra Markworth

Hi, ich bin Sandra Markworth,

 

Reitlehrerin mit Leib und Seele, mit meinem Mann und unseren beiden Kindern wohne ich im wunderschönen Lichtenhorst.

Genau hier ermögliche ich Kindern und Erwachsenen den Umgang und das Wissen rund ums Pferd von Anfang an pferdefreundlich zu erwerben.

Pferde gehören seit jeher zu meinem Leben und haben mich und meinen Werdegang, mein Fühlen und mein Sein geprägt und prägen es weiter. Im Alter von 8 Jahren sind diese wundervollen Geschöpfe in mein Leben getreten und führten mich über den konventionellen Weg zu Turnieren, Reitabzeichen und einer Trainer-A-Ausbildung. Manchmal stößt man an Grenzen und so war es mit meinem Pferd „Jazz Dancer“, dem ein Gerüst aus Zwangsmitteln und Kraft nicht gefiel und dies äußerte er auch deutlich. Also machte ich mich auf die Suche und habe gefunden: die Ecole de Légèreté. Der Zugang zu dieser Reitweise hat mein Reiten und auch mein Leben nachhaltig verändert.

Ich bezeichne es gerne als Gamechanger in der Ausbildung meiner Pferde und Reitschüler*innen. Leichtheit übertragen auf das Reiten, Respekt gegenüber dem Pferd keine Zwangs- oder Kraftmittel.

Ich bin sehr dankbar dies weiter in meiner Ausbildung zum Teacher der Ecole de Légèreté verfolgen zu dürfen. Dabei helfen mir unter anderem lizenzierte Trainer*innen, die in die Reitschule Lichtenhorst zu Kursen und Unterrichtstagen kommen.

Infos dazu im Reitbuch unter „Kurse“.

Diese Atmosphäre schaffe ich Ihnen und Ihren Kindern für eine wohltuende, wertschätzende und gute Zeit mit den Pferden und Ponys. Den Weg zum Pferd von Anfang an pferdefreundlich gehen, ohne Umwege und Ausnahmen.

Gut zum Pferd und gut zur Welt, weil die Kinder es uns Wert sind!

 

respektvoll – wertschätzend – empathisch – glücklich – sensibel

 

Qualifikationen:

seit 2009 FN-Trainerin A Reiten Leistungssport, 

seit 2010 FN-Trainerin C Voltigieren Leistungssport,
seit 2008 FN-Ausbilderin Reiten als Gesundheitssport, DOSB-Übungsleiterin Prävention
seit 2008 DSV Nordic Walking Trainerin. 

 

Seit November 2012 habe ich meine Weiterbildung zum IHK Coach beendet und baue mein zweites Standbein Markworth Coaching --> Coaching mit Pferden auf.  Ein Pferd spiegelt die Persönlichkeit eines Menschen ohne wenn und aber. Es fragt nicht nach Marken, Beziehungen, Berufsstand oder welche Automarke jemand fährt. Es fragt nach der Körpersprache und spiegelt diese wieder. Sind Sie bereit für Ihr Spiegelbild? Siehe dazu Markworth Coaching